FAIRE PREISE

Mit unserem einfachen und übersichtlichen Preismodell für BX:EDUCATION verfolgen wir das Ziel, eine Schulverwaltungs-Lösung auf dem Markt zu etablieren, welche ein gesundes Verhältnis von Kosten und Nutzen widerspiegelt. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, die laufenden Kosten für den Einsatz von BX:EDUCATION komplett auf Basis der Anzahl Lernende (Schüler/innen und Studierende) innerhalb der Bildungsorganisation zu berechnen.

 

Zwei Preismodelle für die laufenden Kosten

Bei den laufenden Kosten unterscheiden wir zwischen zwei unterschiedlichen Preismodellen:

  • Semesterbezogene Bildungsanbieter (fixe Anzahl Lernende für mind. 6 Monate)
  • Kursbezogene Bildungsanbieter (monatliche Abrechnung nach effektiver Anzahl der aktiven Lernenden)

 

Bemerkungen:

- Als Basis der Preise gilt für beide Varianten eine Mindestlaufzeit von 3 Jahren
- Spezialfälle wie Behörden, Verbände oder einen Einsatz mit "on premise" Betrieb sowie Bildungsorganisationen mit mehr als 500 Lernenden werden individuell betrachtet und die laufenden Kosten entsprechend spezifisch berechnet.

ANZAHL LERNENDE

Geben Sie die Anzahl der Lernenden Personen ein
WEITER

PREISMODELLE

Wählen Sie zwischen unseren zwei verschiedenen Preismodellen aus

LAUFENDE KOSTEN

Semester-bezogene Bildungsanbieter
Education Paket Bronze
BRONZE Bis 50 Lernende
Education Paket Silber
SILBER 51 - 100 Lernende
Education Paket Gold
GOLD 101 - 250 Lernende
Education Paket Platin
PLATIN 251 - 500 Lernende
Education Paket Gold Klein
CHF 10 pro Lernende(n) / Monat
CHF 120 pro Lernende(n) / Jahr

Mit dem GOLD-Paket erhalten mittelgrosse Bildungsorganisationen mit 101 bis zu 250 Lernenden folgende Leistungen:

  • Nutzung der jeweils aktuellsten Version von BX:EDUCATION (es fallen keine Upgrade-Kosten an)
  • Cloud-Betrieb innerhalb Microsoft Azure (Shared Server)
  • Support (direkt via Batix): Jährlich 50 Supportfälle inklusiv
  • Kostenlose Teilnahme an BX:EDUCATION Benutzer-Schulungen über die neuen Möglichkeiten (jeweils nach Einführung eines Major-Releases)

PROJEKTKOSTEN: EINMALIGE KOSTEN

Neben den laufenden Kosten fallen zusätzlich mindestens einmalige Aufwände für das Initial-Projekt an. Nach einem kostenlosen gemeinsamen Workshop kann das Initial-Projekt zu einem Fixpreis offeriert werden.

 

Das Initial-Projekt umfasst:

  • Setup Systeme & Cloud
  • Individuelle Einrichtung BX:EDUCATION
  • Individuelle Benutzer-Schulung

 

Optionale Projektkosten* (nur bei Bedarf)

  • Migration: Allfällig gewünschte Datenübernahme aus bestehendem System
  • Anbindung Drittsysteme: Allfällig gewünschte Schnittstellen (z.B. Buchhaltungssystem)
  • Individuelle Reports und Auswertungen

*Ein Angebot für die aufgeführten optionalen Projektkosten kann erst nach einer genauen Anforderungs-Analyse erstellt werden.