Die Abrechnung von Leistungen ist ebenso wichtig wie die eigentliche Durchführung. Das Modul Finanzen von BX:EDUCATION ermöglicht eine einfache Abrechnung aller Leistungen. Auch die Abrechnung von anderen Leistungen wie zum Beispiel Beratungen, Raumvermietungen usw. sind dank der Artikelverwaltung möglich.

Mit dem Zahlunglauf, der Verbuchung von Zahlunsgeingängen, dem Mahnlauf und der Schnittstelle zu ABACUS bietet BX:EDUCATION für jeden Schritt der Abwicklung das richtige Werkzeug.

Rechnungen stellen

Im Modul Finanzen können Rechnungen erstellt, gedruckt und versendet werden. Die Adressen für die Rechnungen kommen aus dem CRM Modul. Alle wichtigen Angaben werden standardisiert ausgefüllt und können bei Bedarf überschrieben werden. Im Einleitungs- und Schlusstext ist es möglich Informationen aus Anmeldungen zu einer Veranstaltung zu übernehmen und anzudrucken.

Die Artikelverwaltung erlaubt es alle möglichen Arten von Rechnung zu stellen. Mehrsteuersatz, Preisinformationen und die Kontierung werden vom Artikel vorgegeben.

Rechnungen können direkt im Modul Finanzen oder von einer Anmeldung aus gestellt werden. Selbstverständlich ist es möglich, mit nur einem Klick die Rechnungen für alle Anmeldungen zu einer Veranstaltung zu erstellen. 

Rechnungen erstellen und Ausbildungen abrechnen

Debitorenmanagement

Das Stellen von Rechnungen ist nur der erste Schritt. Falls Kunden nicht pünktlich bezahlen, kannst du einen Mahnlauf durchführen - angefangen mit einer freundlichen Erinnnerung bis hin zur Betreibung.

Zahlungen können als ESR Datei eingelesen oder manuell erfasst werden. Auch Teilzahlungen oder Fehlbeträge können ganz einfach verwaltet werden.

Für jede Transaktion erstellt das System die entsprechende Buchung, die über eine Schnittstelle an die Buchhaltung übertragen werden können. Zum aktuellen Zeitpunkt unterstützen wir die ABACUS Finanzbuchhaltung.

Subventionen

Die Kantone subventionieren Ausbildungen an Höheren Fachschulen mit Pauschalbeiträgen pro Studierende. Das Finanzmodul von BX:EDUCATION erlaubt die Erfassung von Subventionsbeiträgen für einen Studierenden basierend auf dessen Wohnkanton.

Die Abrechnung der Subventionsbeiträge erfolgt im Finanzmodul und kann nach Excel exportiert werden. Mit dem Subventionsmodul wird die Abstimmung mit einem Kanton deutlich vereinfacht und kein Subventionsbeitrag geht vergessen.

Subventionen abrechnen